Ferienwohnung Stetten am Kalten Markt

Ferienwohnung Stetten am Kalten Markt und Hotel Stetten a. k. Markt, Schwäbische Alb. Um anregende, ausgedehnte Wanderungen oder Radtouren unternehmen zu können und dabei eine besonders idyllische Landschaft zu genießen, kann man eine Ferienwohnung in Stetten am Kalten Markt oder ein Hotel in Stetten am Kalten Markt auf der Schwäbischen Alb als Domizil wählen.

Auf der Hochfläche der Schwäbischen Alb gelegen ist die Landschaft um Stetten am kalten Markt als besonders reizvoll bekannt. Man sollte genaues Kartenmaterial mitnehmen und auf ungestörte Entdeckungstouren durch die intakte Natur gehen. Mit gutem Schuhwerk oder dem Fahrrad ist es einfach herrlich, an der frischen Luft aktiv zu werden und es sich abends in einer gemütlichen Ferienwohnung in Stetten bequem zu machen.

Die vielen Wanderwege machen es jedem Urlauber leicht, der Flora und Fauna nahe zu sein, ohne sie zu stören und somit ein Erlebnis im Einklang mit der Natur zu haben. Das Zwitschern der Vögel in den Ohren und vor sich Waldwege, auf die das sanfte Sonnenlicht fällt- wer gerne wandert, weiß diese Eindrücke sehr zu schätzen. Radtouren in Gruppen oder auch als Paar tun Körper und Seele ebenfalls gut Sie führen zu sehenswerten Orten und natürlich auch in kleine Restaurants oder Cafés, die wie geschaffen für angenehme Pausen sind.

Es gibt neben dem Wandern und Radeln viele weitere Aktivitäten und natürlich auch Ausflugsziele, die vom Hotel in Stetten aus gestartet werden können. So lädt zum weiteren Erleben der gesunden Naturlandschaft der Naturpark Obere Donau ein. Seine schroffen Felsen sind wie zum Klettern geschaffen und die Donau ist ideal für eine Flusswanderung mit dem Kanu. Donau aufwärts liegt Sigmaringen mit seinem prächtigen Hohenzollernschloss. Dieses ist reich an Kunstschätzen, birgt eine stattliche Waffensammlung und liegt gegenüber der barocken Josefskapelle, von der aus man einen wirklich atembraubend schönen Blick auf Sigmaringen hat.
Von einer Ferienwohnung in Stetten am Kalten Markt ist es nicht weit zum schönen Bodensee mit all seinen Freizeitmöglichkeiten. Die weite Seelandschaft ist für Uferspaziergänge, Touren zu den nahen Sehenswürdigkeiten und natürlich für den Wassersport berühmt.

Im Winter lohnt sich eine Ferienwohnung in Stetten am Kalten Markt wegen der zahllosen Wintersportmöglichkeiten ebenso wie der Aufenthalt in einem Hotel in Stetten am Kalten Markt. Denn wenn der Schnee gefallen ist, bietet sich auf der Hochfläche der Alb ganz besonders der Langlauf an. Die Loipen führen dann durch die weiße Pracht und sorgen für unvergessliche Eindrücke der dann so ruhigen Natur. Im benachbarten Ebingen und Tailfingen gibt es alpine FIS-Strecken, auf denen man das winterliche Sportvergnügen in vollen Zügen genießen kann.

Ob man für die Ferien auf der Schwäbischen Alb eine Ferienwohnung oder ein Hotel in Stetten bucht, bleibt den Gästen selbst überlassen. Ferienwohnungen und Hotels in Stetten sind in unterschiedlichen Ausstattungen buchbar.

Foto: www.schwaebischealb-netz.de